27.08.2014|DER FILM GRAMADOS E ENCRUZILHADAS BEIM 25. SÃO PAULO INTERNATIONAL SHORT FILM FESTIVAL

Gramados e Encruzilhadas (Holy Crossroads), begleitet den Alltag des Straßenkehrers Alexandre in Rio de Janeiro, der jeden tag eine ganz besondere  Aufgabe erledigen muss. Der Dokumentarfilm - Konzeption und Regie von Valeria Valenzuela (Produktion AURA FILM) - wurde beim 25. Sao Paulo International Short Film Festival bei der Vorführung ´´Estado Critico´´ (Kritischer Zustand) gezeigt.

17.08.2013|THE CLOSER ONE GETS, THE LESS ONE SEES - PREMIERE IN RIO DE JANEIRO

The closer one gets, the less one sees, wurde bei der Eröffnung der 11. Ausgabe der dança em foco - Internationales Video & Tanz Festival in Rio de Janeiro präsentiert. Die Autorinnen Lilyen Vass und Valeria Valenzuela sprachen über  den Film während der Eröffnungs-Session.  

08.08.2013|FORA DE CAMPO OPEN AIR

Der Kurzfilm Fora de Campo (Out of Frame) wurde auf einem Platz im Zentrum von Rio de Janeiro gezeigt, im Rahmen des Projektes Videoteca Panorama na Rua. Valeria Valenzuela war dabei und hat über den Film erzählt.

10.12.2012|fora de campo in rio

Im Oktober 2012 wurde der film Fora de Campo (Out of Frame) von Claudia Müller und Valeria Valenzuela im Rahmen des Projektes Dança Contemporânea em Domicilio in Rio de Janeiro gezeigt.